Das eigene Wesen
umfassend begreifen

Neugierig?

Die Dualität

“Life is a duality. It is revealed through our moralities. There is always going to be this and that. There is always going to be the good and the bad. There is always going to be success and there is always going to be failure. It is the nature of what it is to be human and to live out the spectrum of human experience.”

Ra Uru Hu

Definiert - nicht definiert

Alles, was in der Körpergrafik eingefärbt (oder definiert, also auf eine bestimmt Art festgelegt) ist, stellt das dar, was wir wirklich sind - die Lebensenergie, die wir ausstrahlen, das worauf wir zählen können, die Art, wie wir unser Umfeld beeinflussen.

 

Die weißen Bereiche des Design hingegen sind jene, in denen wir offen für äußere Einflüsse sind, es sind die Orte, an denen wir die Energie der anderen empfangen, erleben und verstärken und wo wir somit Wissen erlangen und lernen. In all unseren weißen Bereichen, die man auch als “nicht definiert” bezeichnet, sitzt das Potenzial für unsere Weisheit.

unsere Lebensenergie
was wir ausstrahlen
definiert

unsere Rezeptoren
was wir empfangen
nicht definiert

Bewußt - unbewußt

Wir alle haben ein Bild von uns selbst, wir sehen uns auf eine ganz bestimmte Weise. Dabei handelt es sich aber nicht um ein vollständiges und reelles Bild dessen, wer wir tatsächlich sind. Denn es gibt Anteile in uns, zu denen wir einen bewussten Zugang haben, und andere, die uns unbewusst sind.

 

Die im Design enthaltenen Informationen ermöglichen es, das eigene Wesen umfassend zu begreifen, indem sie Dynamiken enthüllen, die sich normalerweise unserem Bewusstsein entziehen.

Neugierig auf Ihre “Landkarte”?

Hier gratis Ihr Design entdecken »